Impressum

Astrid Höhle Consulting & Training

Astrid Höhle

Dionysiusplatz 3

47798 Krefeld

 

Handy:   +49 1525 4 27 05 37

 

E-Mail:    info@astridhoehle.de

Website: www.astridhoehle.de

Finanzamt Krefeld 

USt-ID-Nr.: 14/828/04463

Haftungshinweis:

Astrid Höhle bemüht sich, auf dieser Webseite richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen, sie übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen. Dies gilt auch für alle Verbindungen ("Links") und Adressen, auf die diese Webseite direkt oder indirekt verweist. Astrid Höhle ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich.

 

Sollte Astrid Höhle urheberrechtliche Bestimmungen verletzt haben, so geschah dies nicht in vorsätzlicher Absicht, gerne werden Informationen oder Sachverhalte korrigiert.

 

Des Weiteren kann diese Internetseite ohne das Wissen von Astrid Höhle von einer anderen Seite mittels Hyperlink angelinkt worden sein. Astrid Höhle übernimmt keine Verantwortung für Darstellung, Inhalt oder irgendeine Verbindung zu dieser Website in Internetseiten Dritter.

 

Astrid Höhle behält sich das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereit gestellten Informationen vorzunehmen. Inhalt und Struktur der Internetseite sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Inhalten oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen

.
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Copyrights:

Inhalt, Struktur und alle Texte, Bilder und Gestaltungselemente auf dieser Website sind, sofern nicht ein anderes Copyright angegeben ist, für Astrid Höhle urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Erstellers und sind ansonsten unzulässig und strafbar.

 

Copyrights Fotos: © Astrid Höhle (Privat), Structogram Deutschland, www.fotolia.de, A Doois Comunicacao

Datenschutz:
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.


Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung!

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Informationen zur Anmeldung und zur Teilnahme an den Dienstleistungen der Astrid Höhle Consulting & Training
 

Die nachfolgenden Teilnahmebedingungen (Allgemeine Geschäftsbedingungen) gelten verbindlich für unsere Dienstleistungen. Wir erbringen unsere Leistungen für Sie ausschließlich auf der Grundlage dieser Bedingungen.

 

Bitte beachten Sie:

Gemäß BGB § 312 d hat der Verbraucher bei Fernabsatzverträgen, also Verträgen, die durch Fernkommunikationsmittel zustande kommen, ein Widerrufsrecht nach § 355 BGB. Dieses Widerrufsrecht kann innerhalb einer Frist von 14 Tagen geltend gemacht werden.  Eine entsprechende Erklärung muss schriftlich und fristgerecht gegenüber der Astrid Höhle Consulting & Training, Poststraße 32, 60329 Frankfurt/Main  abgegeben werden.

1. Inhouse-Workshops und Beratungsdienstleistungen

Die nachfolgenden Bestimmungen schließen Inhouse-Workshops und Beratungen mit ein:

1.1. Vereinbarung zur Durchführung eines Inhouse-Workshops oder/und einer Beratung

Eine verbindliche Vereinbarung zur Durchführung zwischen der Astrid Höhle Consulting & Training und einer Kundenorganisation entsteht wie folgt:

  • Auf der Grundlage eines schriftlichen Leistungsangebots erteilt die Kunden-Organisation den Auftrag zur Durchführung der betreffenden Dienstleistung.

  • Die Astrid Höhle Consulting & Training sendet der Kundenorganisation eine schriftliche Auftragsbestätigung zu, die die Angaben zum Preis und zum Durchführungstermin enthält sowie alle weiteren vereinbarten Dienstleistungen.

 

1.2. Inhouse-Workshop/ Beratungspreise

Der Preis versteht sich zzgl. der geltenden Mehrwertsteuer.

Der Rechnungsbetrag ist unmittelbar nach der Durchführung auf das angegebene Konto zum auf der Rechnung angegebenen Zahlungsziel  zu überweisen.

Sollten mehrere Dienstleistungen bestellt werden (z.B. an unterschiedlichen Tagen, zu unterschiedlichen Terminen), werden Teilrechungsbeträge vorab vereinbart und sind je nach Zahlungsziel zu überweisen.

 

1.3. Leistungsumfang

Bei Inhouse-Workshops/ Beratungen werden folgende Leistung mit eingeschlossen - sofern nicht im Einzelnen anders angegeben:

  • Planung der Themen in enger Abstimmung mit der Kundenorganisation

  • Bereitstellung von Fachbezogenen Materialien für die Teilnehmer/innen

  • Durchführung der Beratung/ des Workshops durch qualifizierte und fachlich versierte Workshopleitung/ Beraterin

  • Teilnahmebescheinigung

  • Workshopevaluation/Feedback zum Auftraggeber

 

Raumkosten, Tagungstechnik, Tagungsgetränke und -verpflegung sind in der Dienstleistung Workshop/Beratung nicht enthalten. Im Rahmen dieser Inhouse-Termine übernimmt die Kundenorganisation diese Leistungen.

 

1.4. Rücktrittsmöglichkeit und Umbuchung

Sollte die Kundenorganisation an der Durchführung der Dienstleistung zum vereinbarten Termin gehindert sein, steht es Ihr frei, mit der Astrid Höhle Consulting & Training einen neuen Inhouse-Termin zu vereinbaren. Zusätzliche Kosten entstehen der Kundenorganisation hierdurch nicht.

 

Bei einem Rücktritt der Kundenorganisation von der Vereinbarung zur Durchführung der Inhouse-Dienstleistung  im Zeitraum von vier Wochen vor dem vereinbarten Inhouse-Termin ist von der Kundenorganisation eine Verwaltungspauschale von 250,00 € zzgl. MwSt.  zu entrichten.

 

1.5. Absage von Dienstleistungen 

Wenn eine vereinbarte Dienstleistung (Inhouse-Workshop/ Beratung) aus organisatorischen oder sonstigen wichtigen unvorhersehbaren Gründen (z. B. höhere Gewalt, Erkrankung) abgesagt werden muss, wird ein Ersatztermin möglichst zeitnah angeboten.

Weitergehende Haftungs- und Schadensersatzansprüche gegen die Astrid Höhle Consulting & Training sind ausgeschlossen.

 

1.6. Änderungsvorbehalt

Sollten inhaltliche, methodische und organisatorische Änderungen oder Abweichungen vor oder während der Dienstleistung notwendig sein, behalten wir uns das Recht vor, diese Änderungen vorzunehmen, sofern hierdurch der Nutzen der Dienstleistung für die Kundenorganisation nicht wesentlich geändert wird.

2. Präsenz- Workshops

2.1. Anmeldung

Bitte melden Sie sich schriftlich unter dem Kontaktformular an. Nennen Sie bitte den vollen Namen des/der Teilnehmers/Teilnehmerin, die Anschrift und die ggf. abweichende Rechnungsanschrift sowie die E-Mail-Adresse. Ihre Anmeldung ist verbindlich und wird in der Reihenfolge des Eingangs gebucht. Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, erhalten Sie sofort eine Nachricht. Sie erhalten ansonsten Ihre Workshopbestätigung und die Rechnung über den Workshopbetrag rechtzeitig vor dem vorgesehenen Termin.

 

2.2. Workshoppreis

Der Workshoppreis versteht sich zzgl. der geltenden Mehrwertsteuer.

Der Rechnungsbetrag ist zum auf der Rechnung angegebenen Zahlungsziel auf das angegebene Konto zu überweisen.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Personen, für die der Rechnungsbetrag zu Beginn des Workshops nicht auf dem angegebenen Konto eingegangen ist.

 

2.3. Leistungsumfang

Der Workshoppreis schließt - sofern nicht im Einzelnen anders angegeben - die folgenden Leistungen ein:

  • Workshopunterlagen

  • Durchführung durch qualifizierte und  fachlich geeignete Referenten

  • Teilnahmebestätigung/ Teilnahmebescheinigung

  • Tagungsgetränke, Kaffeepausen

  • Mittagsverpflegung je Workshoptag 

 

2.4. Rücktrittsmöglichkeit und Umbuchung

Sollten Sie an der Teilnahme gehindert sein, steht es Ihnen frei, von Ihrer Teilnahme zurückzutreten. Bitte beachten Sie, dass dies nur schriftlich möglich ist.

Ein Rücktritt vor den in den Workshopsinformationen genannten Anmeldeschluss-Terminen ist kostenfrei möglich. Nach bestätigter Teilnahme und Rechnungslegung durch uns dürfen Sie uns selbstverständlich eine/n Ersatzteilnehmer/in benennen, wenn Sie nicht selbst teilnehmen können. Es entstehen Ihnen hierfür keine zusätzlichen Kosten.

Eine Stornierung Ihrer Teilnahme macht es - außer in den oben genannten Fällen - notwendig, dass wir

  • bei Stornierung nach dem Anmeldeschluss und bis drei Wochen vor Workshopbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 € zzgl. MwSt.,

  • bei Stornierung innerhalb des Zeitraums von drei Wochen vor Workshopbeginn 75% des Workshoppreises in Rechnung stellen müssen.

Eine Umbuchung durch Sie auf eine anderen Workshop von uns  ist möglich. Hierfür erheben wir von Ihnen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von

  • 20,00 € bei einer Umbuchung bis drei Wochen vor dem Beginn des ursprünglich gebuchten Workshops,

  • 25 % des Workshoppreises der ursprünglich gebuchten Veranstaltung bei Umbuchung innerhalb des Zeitraums von drei Wochen vor Beginn der ursprünglich gebuchten Veranstaltung.

Bei Nicht-Stornierung und Nichterscheinen des/der Teilnehmers/Teilnehmerin zu Workshopbeginn ist der volle Preis zu zahlen.

2.5. Absage von Veranstaltungen

Wenn ein Workshop aus organisatorischen (z. B. zu geringe Teilnehmerzahl) oder sonstigen wichtigen unvorhersehbaren Gründen (z. B. höhere Gewalt, Erkrankung der Workshopleitung) abgesagt werden muss, erstatten wir Ihnen selbstverständlich bereits entrichtete Rechnungsbeträge zurück.

Weitergehende Haftungs- und Schadensersatzansprüche gegen die Astrid Höhle Consulting & Training sind ausgeschlossen.

 

2.6. Änderungsvorbehalt

Sollten inhaltliche, methodische und organisatorische Änderungen oder Abweichungen vor oder während des Workshops notwendig sein, behalten wir uns das Recht vor, diese Änderungen vorzunehmen, sofern hierdurch der Nutzen des Workshops für die angemeldeten Teilnehmer/innen nicht wesentlich geändert wird. 

3. Workshops und Beratungsdienstleistungen im Auftrag Dritter

Die Bedingungen für die Erbringung von Workshops- und Beratungsdienstleistungen im Auftrag Dritter, in denen die Teilnehmenden der Astrid Höhle Consulting & Training nicht Teil der auftraggebenden Kundenorganisation/en sind, werden einzelvertraglich auf der Grundlage der Angebotserstellung und der Auftragserteilung durch die Kundenorganisation geregelt.

 

4. Datenschutz (weitere Informationen unter Datenschutzerklärung)

Ihre Kundendaten werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu Abrechnungs-, Abwicklungs- und falls die Zustimmung vorliegt, zu Werbezwecken gespeichert.

Der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken (Informationen über die Dienstleistungen und Workshopangebote) können Sie schriftlich (Astrid Höhle Consulting & Training, unter Nennung „Kundendaten") widersprechen.

 

Gerichtsstand ist Krefeld.

a de astrid.png